Skip to main content

Programmierung eines VEX Roboters

Freitag, 16.10.202013:00 – 15:00 Uhr
Ernst-Abbe-Gymnasium, Hölderlinweg 1, 73447 Oberkochen
Sonja Fick

Leider sind alle Plätze ausgebucht!

In diesem Kurs werden die Teilnehmer in die grundlegenden Kenntnisse der Programmiersprache eines VEX Roboterseingeführt. Neben den kompletten Grundlagen wie Motorsteuerung wird erklärt wie Sensoren programmiert werden können.

Die Teilnehmer/teilnehmenden Teams sollten einen fahrbereiten VEX-Roboter mit aufgeladenenm Akku, USB-Kabel, und installierte VEX-Software vor sich haben.

 

 

Voraussetzung für das Webinar und das Angebot:

- PC mit Internetanschluss mit installiertem Android-Studio

- verkabelter VEX Roboter und passende Software

- Videokonferenzen mit Chrome oder Chromium (Kamera wenn vorhanden, Mikrofon und Kopfhörer)

(die Videokonferenzen werden voraussichtlich mit BBB, Webex oder Zoom durchgeführt – eine Installation auf dem PC der Teilnehmer ist nicht notwendig)

Veranstalter: Ernst-Abbe-Gymnasium

Altersklasse: von 10 bis 14 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei
Diese Vorkenntnisse sind erforderlich: keine
Diese Hardware ist erforderlich: VEX Roboter, Laptop, Programm
Teilnahmegebühr: keine
Gesprochene Sprachen:  Deutsch

Weitere Details zur Anmeldung:
s.fick@eag-oberkochen.de