Zum Hauptinhalt springen

Informatik plattformunabhängig unterrichten

Montag, 10.10.202210:00 – 13:00 Uhr
Diese Veranstaltung findet online statt.

In diesem Online-Workshop sollen Apps für einen Informatik-Unterricht vorgestellt werden, die ohne größere Kompromisse im Fern- oder Präsenzunterricht und im Wechsel dazwischen funktionieren und einen iPad- oder Tablet-Einsatz im Informatik-Unterricht ermöglichen. Für das Erreichen dieses Ziels werden browserbasierte und damit geräteunabhängige Apps verwendet, um allen Schülerinnen und Schülern einen Zugang zu der Technologie ohne größere Barrieren zu gewährleisten. Bei der Vorstellung der Tools werden Praxisbeispiele aus dem Informatik-Unterricht verwendet.

 

Die vorgestellten Tools sind nicht auf eine bestimmte Klassenstufe ausgerichtet, die behandelten Beispiele betreffen aber insbesondere den Informatik-Unterricht in Sekundarstufe I.

Veranstalter: Hopp Foundation

Altersklasse: von 18 bis 99 Jahren
Maximale Teilnehmerzahl: 17
Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei
Diese Hardware ist erforderlich: Zwei Geräte, die parallel für die Online-Fortbildung zur Verfügung stehen (ein Gerät für die Videokonferenz, ein iPad für die eigene Durchführung).
Teilnahmegebühr: keine
Gesprochene Sprachen:  Deutsch

Link zur Webseite/ Anmeldeformular
https://www.hopp-foundation.de/lehrer/online/informatik-plattformunabhaengig-unterrichten-online/