Zum Hauptinhalt springen

Vorbereitung FTC-Wettbewerb

Donnerstag, 06.10.2022Freitag, 07.10.202209:00 – 15:00 Uhr
Königin-Katharina-Stift,

Backnanger Straße 9,
71566 Althütte

Die Schülerinnen und Schüler erfahren vom erfolgreichen Team F.R.O.G. neben der grundsätzlichen Java-Programmierung mit Android-Studio die Besonderheiten der neuen Steuerung über Android-Gerät + REV-Control-Hub, zusätzlich noch die Erfahrungen aus der Weltfinalteilnahme im April 2022.

Die Anfänger lernen den grundlegenden Umgang mit den elementaren Befehlen zum Steuern des Roboters.

Damit sinnvoll programmiert werden kann, sollte jedes teilnehmende Team einen FTC-konformen Roboter (mind. 2 Fahrmotoren, ein Motor für einen Arm, mind. ein Servo z.B. für einen Greifer, diverse Sensoren) funktionsfähig verkabelt vor sich haben.

Die Erfahrenen werden im Unterschied zur letzten Saison verstärkt den Einsatz von Sensoren, und hier insbesondere das korrekte Auslesen der Sensor- und Kamerawerte und die Umsetzung ins Programm, lernen. Es ist vor allem der verstärkte Einsatz von Sensoren geplant.

Veranstalter:  Königin-Katharina-Stift
Diese Veranstaltung wurde über die EU Code Week eingetragen.

Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei
Teilnahmegebühr: keine
Gesprochene Sprachen:  Deutsch