Zum Hauptinhalt springen

Das Schützen der Landökosysteme

Samstag, 01.10.202218:00 – 20:00 Uhr
Diese Veranstaltung findet online statt.

Es ist kaum vorstellbar, ohne Strom und Energie zu Leben. Doch auch wenn es für uns selbstverständlich ist, dass Strom einfach so aus der Steckdose kommt, gab es 2019 immer noch 759 Millionen Menschen die ohne Strom leben. Und weltweit sind 3 Milliarden Menschen immer noch auf ineffiziente und umweltschädliche Energiequellen angewiesen. Bis 2030 sollen alle Haushalte einen Zugang zu Strom haben und die Energiequelle effizienter gestaltet werden. Wir werden in diesem Workshop konkret Datenauswertungsmechaniken lernen und wie wir ein Programm entsprechend programmieren können.

Ziel ist es, dass die Teilnehmenden nach der Veranstaltung befähigt sind, komplexe Daten beispielsweise zur Energie oder auch zum Energieverbrauch aus Dokumenten und Quellen herauszulesen und korrekt mit einer programmierten Software zu interpretieren.

Veranstalter:  Fortschritt-Vision-Diskurs e.V.
Diese Veranstaltung wurde über die EU Code Week eingetragen.

Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei
Teilnahmegebühr: keine
Gesprochene Sprachen:  Deutsch