Zum Hauptinhalt springen
programmieren
Computer
coden
Roboter
tüfteln
löten
Digital
Apps
Scratch
Virtual Reality
Bits und Bytes
Design
Lego
Game Design
Gaming
Hardware
Software
Informatik
Mindstorms
Kreativität
Calliope
Makey Makey
3d Druck
Animationen
Twine
hacken
Openlab
Vibrobots
Arduino

Werde Teil der digitalen Zukunft!

Die Code Week Baden-Württemberg lädt Kinder, Jugendliche, Erwachsene und somit alle Interessierten ein, ihre Begeisterung für das Tüfteln, Hacken und Programmieren zu entdecken. In spannenden Workshops, Coding-Events und Mitmachveranstaltungen haben sie die Chance, hinter die Kulissen der digitalen Welt zu schauen und sich im kreativen Umgang mit Hard- und Software zu erproben.

Die Code Week Baden-Württemberg 2022 findet vom 8. bis 23. Oktober 2022 statt.

Das Programm steht online. Schaut vorbei, es kommen stetig neue Angebote hinzu!

Programm 2022

Mehr über die Code Week

 

Ihr wollt auf dem Laufenden bleiben? Meldet euch gleich für unseren Newsletter auf dieser Seite links unten an!

Eröffnungsveranstaltung der Code Week Baden-Württemberg 2022!

Am 8. Oktober 2022 geht es los mit der Code Week Baden-Württemberg 2022! Der offizielle Start wird eingeläutet mit der Eröffnungsveranstaltung, die am 8. Oktober von 10-15 Uhr im Stuttgarter Jugendhaus Mitte, Hohe Str. 9, 70174 Stuttgart stattfindet. Es wird an mehreren Stationen offene Mitmachangebote von verschiedenen Initiativen geben, darunter die Stadtbibliothek Ludwigsburg, die Jugendtechnikschule Taubertal, die HABA Digitalwerkstatt Stuttgart, der HOBBYHIMMEL Stuttgart und Tinkertank

Alle kleinen und großen Tüftel- und Coding-Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei!

10:00 Einlass und Start der Workshops und Mitmach-Angebote
14:00 Liveschaltung zum Kick-Off der Code Week in ganz Deutschland

Zum Programm

Seid mit euer Veranstaltung bei der Code Week Baden-Württemberg dabei!

Wir rufen alle Initiativen, Organisationen, Makerspaces, offenen Werkstätten, Schulen, Hochschulen, Jugendhäuser, Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Bibliotheken, Kommunen, Museen, Unternehmen, Stiftungen, Vereine und engagierten Privatpersonen aus dem Südwesten dazu auf, ihre Veranstaltungen im Rahmen der Code Week Baden-Württemberg 2022 anzubieten und so zu unserem bunten Programm rund ums Tüfteln und Programmieren beizutragen! Ab sofort können Angebote für das Programm der Code Week Baden-Württemberg 2022 auf unserer Website eingetragen werden. Auch thematisch passende Veranstaltungen, die ihr sowieso anbietet und die in den Zeitraum der Code Week fallen, nehmen wir sehr gerne ins Programm auf. 

+ Workshop organisieren


Angebotene
Workshops


Beteiligte
Intiativen


und mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Sei dabei!

Organisiere einen Workshop!

Werde Teil der Code Week Baden-Württemberg, indem du einen eigenen Workshop organisierst. Jede und jeder ist herzlich eingeladen, zum Programm der Code Week beizutragen!

Code Week für Schulen

Mach mit deiner Klasse einen Ausflug in die Welt des Programmierens! Du musst kein Experte sein – entdeckt gemeinsam, wie viel Spaß darin stecken kann!

Mach mit bei einem unserer Workshops!

Viele spannende Workshops und Mitmachangebote warten auf dich! Die meisten Angebote sind kostenlos und in der Regel sind keine Vorkenntnisse nötig.

Bleibt up-to-date auf Discord!

Mehr Informationen, mehr Austausch, mehr Code Week: Willkommen in der Community! Kennst du schon Discord? Das ist ein Chatdienst, der über euren Browser oder via App funktioniert. Hier kannst du mit Gleichgesinnten ins Gespräch kommen und über das stetig wachsende Programm auf dem Laufenden bleiben. Auch über die Code Week hinaus findest du hier Angebote rund ums Coden und Tüfteln. Guckt vorbei und taucht ein ins Code Week-Universum.

+ hier geht's lang

Unser Blog

Michael Scheuerl von Volt, Paper, Scissors! nutzt in seinen Angeboten Low-Tech Materialen für High-Tech Bildung. Erfahrt mehr über die Workshops, die…

+ mehr lesen

Im World Wide Web sollte man einige wichtige Regeln beachten, um sich dort sicher zu bewegen. Ein paar Tipps dazu gibt es von AnyDesk.

+ mehr lesen

Die Jugendtechnikschule Taubertal in Bad Mergentheim ist eine außerschulische Bildungsinitiative für Kinder und Jugendliche. Lest hier, welche…

+ mehr lesen

Das Museum für Alltagskultur im Schloss Waldenbuch gehört zum Landesmuseum Stuttgart und widmet sich - wie der Name schon sagt - ganz dem Thema…

+ mehr lesen

Mit aktuell 74 Mitgliedern ist der Landesverband für naturwissenschaftlich-technische Jugendbildung Baden-Württemberg e. V. idealer Netzwerkpartner…

+ mehr lesen

Ihr seid Lehrkräfte oder Medienpädagog*innen an Schulen? Die Körber-Stiftung bietet in Zusammenarbeit mit den Jungen Tüftler:innen im September die…

+ mehr lesen

Die Shedhalle Tübingen bietet ein Forum für zeitgenössische Künste. Der Workshop "Arduino für KünstlerInnen" bot einen niederschwelligen Einstieg in…

+ mehr lesen

Die Jugendtechnikschule Taubertal ist eine außerschulische Bildungsinitiative mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen durch Workshops, Kurse und…

+ mehr lesen

Das explorhino Schülerlabor ist eine Einrichtung der Hochschule Aalen für Technik und Wirtschaft und beinhaltet MINT-Angebote für Schulklassen und…

+ mehr lesen

Die Zoo-Akademie übernimmt einen wesentlichen Teil des Bildungsauftrages des Zoo Heidelberg. Sie bietet ein breites Spektrum an Veranstaltungen für…

+ mehr lesen

Die Workshops von MINT Genie

MINT Genie ist Technologieinitiative für Kinder. Sie haben eine Leidenschaft für Technik und möchten Kinder für die verschiedenen Zweige der…

+ mehr lesen

Workshoppen im Hobbyhimmel

Der HOBBYHIMMEL ist eine offene Werkstatt in Stuttgart-Feuerbach und der Treffpunkt für Macher. Er bietet eine große Auswahl an Werkzeugen und…

+ mehr lesen

Der CoMakingSpace Heidelberg ist eine offene Gemeinschaftswerkstatt für Menschen jeglichen Alters und Herkunft. Er hat ihm Rahmen der Code Week…

+ mehr lesen

Wie können Roboter dabei helfen, Landwirtschaft nachhaltiger zu machen? Dieser Frage geht ein internationales Projekt an der Augusta-Bender-Schule in…

+ mehr lesen

Wir sind so begeistert, dass Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Mdl, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg auch 2021 wieder die…

+ mehr lesen
Workshop zum Programm hinzufügen